Immobiliengutachter Landkreis München

Immobiliengutachter im Landkreis München: Die Sachverständigen für Immobilienbewertung Dieckmann & Kirchner bewerten Immobilien im Landkreis München. Wir sind als Immobilienwertermittler in Oberbayern u.a. auch im Landkreis München tätig.

Immobilienmarkt Landkreis München

Nicht erst seit gestern ist bekannt, dass in der Münchener-Region eine überaus starke Nachfrage nach Immobilien herrscht.

Landkreis München

Wolfgang Dirscherl / pixelio.de

Die Landeshauptstadt München gehört zu den beliebtesten Wohnorten in Deutschland. Ein stabiles soziales Netz kombiniert mit einer starken Wirtschaftskompetenz, zahlreichen Arbeitsplätzen und umfangreichem Freizeit- und Kulturangebot verschaffen der Region ihre große Beliebtheit. Besonders die wohlhabende Klientel hat den Landkreis zu ihrer Wahlheimat gemacht. Die Immobilienwerte in und um München bewegen sich auf Rekord-Niveau. Nirgendwo anders in Deutschland sehen die Immobiliengutachter Preise und Mieten für Immobilien so hoch wie im Münchener-Raum. Die rege Nachfrage am hiesigen Immobilienmarkt übersteigt schon seit Jahren das Angebot. Wohnraum und Bauland werden zunehmend knapper, was auch die extrem hohen Preise erklärt. Viele Menschen können sich die hohen Ausgaben nicht mehr leisten und weichen auf das Umland aus. Doch auch hier wurden die Preise angezogen. All die umliegenden Regionen orientieren sich an den Immobilienwerten in München und passen dementsprechend ihre Preise an. Umso näher sich die Immobilie an der Landeshauptstadt befindet, mit desto höheren Preisen kann der Käufer rechnen. Das Kaufpreisniveau sinkt verhältnismäßig, je weiter man sich vom Stadtgebiet heraus bewegt. So können Wohnraumsuchende im Landkreis Bad-Tölz beispielsweise ein frei stehendes Einfamilienhaus für die Hälfte des Münchener-Kaufpreises erwerben. In den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck erkennt der Immobiliengutachter eine ähnliche Situation. In den Regionen südlich von München hingegen sind die Preise beinahe auf Münchener-Niveau gestiegen. Wer sich am Immobilienmarkt in Starnberg, Tutzing oder Herrsching am Ammersee umschaut, muss mit Preisen rechnen, die denen des Münchener Landkreises gleichkommen. In Starnberg liegen die Preise teilweise sogar über dem Münchener-Niveau.

In der goldenen Mitte des Regierungsbezirkes Oberbayern

befindet sich der Landkreis München. Mit seinen etwa 320.000 Einwohnern ist er nicht nur der begehrteste, sondern auch der größte Landkreis im Freistaat Bayern. Er umschließt fast gänzlich die kreisfreie Stadt München, welche nicht dem Landkreis angehört. Das Kreisgebiet zählt 27 Gemeinden und die zwei Städte Garching bei München sowie Unterschleißheim. Die 295 km lange Isar durchfließt den Landkreis, welcher weitgehend von der Münchener Schotterebene geprägt ist. München zählt zu den wirtschaftsstärksten Landkreisen in ganz Deutschland. Nirgendwo anders in Deutschland ist die Wirtschaft so innovativ und zukunftsorientiert wie hier. Ein gesunder Branchenmix, wie er vielschichtiger nicht sein kann, zeichnet die leistungsstarke Region aus. Von kleinen Familienbetrieben und mittelständischen Firmen bis zu weltweit agierenden Unternehmen findet sich hier alles vor, was für einen erfolgreichen Weg in die Zukunft wichtig ist. Hinzu kommen erstklassige globale Forschungsinstitute, die sich auf eines der Hochschulgelände im Kreisgebiet befinden. Da wären zum Beispiel das Helmholtz Zentrum München, die Universitätsstadt Garching und der BioTech Campus Martinsried mit dem Klinikum Großhadern sowie den Max-Planck-Instituten für Biochemie und Neurobiologie – um nur einige zu nennen. Die Gemeinde Ottobrunn ist Entwicklungs- und Verwaltungsstandort des zweitgrößten Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS. Städte und Gemeinden des Landkreises München sind: Garching bei München, Unterschleißheim, Aschheim, Aying, Baierbrunn, Brunnthal, Feldkirchen, Gräfelfing, Grasbrunn, Grünwald, Haar, Hohenbrunn, Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Ismaning, Kirchheim bei München, Neubiberg, Neuried, Oberhaching, Oberschleißheim, Ottobrunn, Planegg, Pullach, Putzbrunn, Sauerlach, Schäftlarn, Straßlach-Dingharting, Taufkirchen, Unterföhring und Unterhaching.

Im Landkreis München herrscht ein überaus mannigfaltiges kulturelles Angebot,

das sich von diversen international bekannten Sehenswürdigkeiten bis hin zu weltberühmten Museen erstreckt. Im Kreisgebiet ergänzen sich urbane Strukturen harmonisch mit ländlich geprägten Regionen. Hier vereint sich Tradition mit hochmodernem Stadtleben zu einem einzigartigen Charakter. Kulturelle Highlights in der Region stellen die Schleißheimer Schlösser mit ihren weltbekannten Gemälde- und Porzellansammlungen, das Kloster Schäftlarn und die Flugwerft Schleißheim dar. In den zahlreichen Kirchen finden sich einzigartige Bauwerke vor, die von verschiedenen Stilrichtungen geprägt sind. Neben dem lebendigen kulturellen Leben kompensieren die vielen gediegenen ländlichen Orte im Landkreis diese Lebendigkeit und schaffen eine einzigartige Harmonie. Die ausgezeichnete Lage des Landkreises zwischen Landeshauptstadt und Alpenregion eröffnet seinen Touristen die Möglichkeit für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienbewertung oder benötigen einen Immobiliensachverständigen bzw. einen Mietwertgutachter im Landkreis München oder Oberbayern? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern auch zurück. Bitte benutzen Sie das nachfolgende (nebenstehende) Kontaktformular.

Comments are closed.